GESUNDHEITSKURS

Gesichts­selbstmassage

Verschiedene Selbstmassagetechniken gehörten von Beginn an zu dem vor mehr als 2000 Jahren entstandenen Qi Gong.

Durch Pressen, Kneten, Massieren oder Reiben wird auf bestimmte äußere Körperbereiche eingewirkt, um die potentielle Kraft dieser Bereiche zu stimulieren. Aus der Sicht der Traditionellen Chinesischen Medizin werden auf diese Weise die Leitbahnen durchlässig gemacht, Funktionskreise harmonisiert und Selbstheilungskräfte aktiviert.

Die Massage dient der Vorbeugung und Linderung von Problemen der Sinnesorgane wie Augen, Ohren, Nase und Mund, stärkt das Immunsystem und kann deshalb bei regelmäßiger Anwendung sehr wirksam gegen Erkältungskrankheiten eingesetzt werden.

Unter anderem kann sie auch Abhilfe bei Heuschnupfen und bei allergisch bedingter Schwellung der Schleimhäute schaffen. Bitte Schreibzeug mitbringen.

Bitte Schreibzeug mitbringen.

Termine:
MI 23.06., 19:30 Uhr bis 21:00 Uhr
MI 07.07., 19:30 Uhr bis 21:00 Uhr

Ort:

Swetlana Hein-Popow

Für ist keine Anmeldung erforderlich.

Programm Februar – August 2021

Das aktuelle Programm von Februar bis August 2021 steht auch zum Download im PDF Format zur Verfügung.

herunterladen