Mystik

Glaube persönlich erleben

Gott ist immer schon da, er wohnt in mir. So könnte man die Erfahrung von Mystikerinnen und Mystikern zusammenfassen.

Gleichzeitig kennen sie allzu gut das Gefühl, dass auch wir heute kennen: Diese Quelle scheint nicht einfach so verfügbar zu sein, ich muss mich auf den Weg dorthin machen. Auf den Spuren von großen Gestalten des Glaubens wie Teresa von Ávila oder Franz von Assisi wollen wir an diesem Abend gemeinsam erkunden, was Mystik ist. Dabei werden neben einer Hinführung auch ganz praktische Impulse gegeben. Wie kann ich den manchmal abstrakt erscheinenden Gott in meinem Leben entdecken? Was hilft, wenn ich ihn gerade nicht spüren kann?

In Kooperation mit dem Stadtkloster Maria Hilf

Termin:
MI 10.04.2024, 19:30 Uhr

Ort:

Stadtkloster Maria Hilf
Marienstraße 1/1
97980 Bad Mergentheim

Theresia Kamp

Um eine freiwillige Spende wird gebeten.

Keine Anmeldung erforderlich

Programm Februar – September 2024

herunterladen