Anthologie

Literarische Texte aus unterschiedlichen Epochen

Anthologie oder Blütenlese: Der etymologisch auf das Griechische zurückzuführende Begriff der „Blütenlese“ bezeichnet eine als hochwertig eingeschätzte Textauswahl.

Der Referent präsentiert eine individuelle Zusammenstellung ausgesuchter Texte verschiedener Schriftsteller unterschiedlicher literarischer Epochen, deren zeitlose Gültigkeit, sprachliche Brillanz und gedankliche Tiefe im kollektiven Gedächtnis verankert sind.
Es handelt sich z.B. um Ausschnitte aus Dramen von Shakespeare, Schiller, Büchner, um ausgewählte Gedichte, Kurzgeschichten und Aphorismen, die vorgestellt und gemeinsam besprochen werden.

Gerne können sich die Teilnehmer auch mit einem Lieblingsgedicht oder -text einbringen.

Termin:
SA 13.04.2024, 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Ort:

Kath. Gemeindehaus
Marienstraße 1
97980 Bad Mergentheim

Hans Stoppel

Um eine freiwillige Spende wird gebeten.

Anmeldung erforderlich.
Gerne nehmen wir Ihre Anmeldung telefonisch unter 07931 / 968974307931 / 9689743 oder per eMail an keb.mergentheim@drs.de entgegen.

Oder Sie melden sich direkt über das Online-Anmeldung an.

Anmelde Formular

Mit dem Absenden Ihrer Nachricht willigen Sie ein, dass wir Ihre Daten zum Zwecke der Bearbeitung Ihrer Anfrage speichern und verarbeiten. Rechtsgrundlage für die Speicherung ist § 26 Abs. 1 BSDG-neu und Art. 6 Abs. 1 f) DSGVO. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

*

Programm Februar – September 2024

herunterladen